• Direkter Kontakt +49 (0) 671 - 202 727 07
  • Verkauf nur an Gewerbe & Handel
  • Kostenloser Versand ab 150 Euro Bestellwert
  • Seit 2009 Erfahrung mit Wärmepumpen
  • Direkter Kontakt +49 (0) 671 - 202 727 07
  • Verkauf nur an Gewerbe & Handel
  • Kostenloser Versand ab 150 Euro Bestellwert
  • Seit 2009 Erfahrung mit Wärmepumpen

Information zum Sicherheitskonzept ikutech® Save Plus

Mit steigendem Fortschritt und immer effizient werdender Technik erhöht sich auch der Anspruch an die im Zuge einer Heizungserneuerung benötigten Anlagenteile.

ikutech® legt für seine Kunden der SHK-Fachbetriebe, besonderen Wert auf langlebige und effiziente Anlagen.

Erreicht werden kann das nur mit aus Erfahrung zusammengestellten Systemkomponenten.

Das Ergebnis: ikutech® Save Plus

ikutech® Save Plus besteht aus 5 Komponenten:


1. ikuprotect® von Elysator

(Eigene Produktion ohne serviceintensiven Schlammschwamm)

Der im Heizungswasser vorhandene Sauerstoff und der eindringende Sauerstoff ist bei Heizungsanlagen ein Problem.

Mit Öl und Gas Befeuerung war es weniger ein Problem. Denn hier wurde der gebundene Sauerstoffdurch Temperaturen über 60 °C ausgelöst und konnte entlüftet werden. Nicht so bei Wärmepumpen. Hier ist die Temperatur zu niedrig.

ikuprotect® wird im Rücklauf der Heizungsanlage installiert und entfernt den Sauerstoff über die Reaktion mit der speziellen Opferanode und hält dadurch den sehr wichtigen PH-Wert ohne Chemie stabil.

Ergebnis: korrosionsfreies Wasser.

Der größte Vorteil: Die gefährliche Wärmetauscherverschlammung im Verflüssiger wird vermieden.

Also ein MUSS für jede Heizungsanlage.

Direkt zum Produkt ikuprotect-10-bis-500-l

2. Der Schlammabscheider

(Mit Feinsieb und ultrastarkem Magnet)

Übliche Schlammabscheider haben nur die Zentrifugalabscheidung mit Magnet.

Der feine, nicht mit Magnetit besetzte Heizungsschlamm, wird hier nur wenig abgeschieden. Genau diesen Schlamm findet man immer wieder in den Verflüssigern.

Er beeinträchtigt mittelfristig die Effizienz der Wärmepumpe erheblich und führt regelmäßig zu Aufeisungen.

Der ikutech® Schlammabscheider von Caleffi, hat ein versetztes Microfeinsieb, das sogar bei der Wartung Rückspülbar ist. Dieses hält genau diesen Microschlamm zurück und schützt somit die Wärmepumpe und alle Bauteile vor Microschlamm.

Mehr Sicherheit geht nicht.

Direkt zum Produkt Schlammabscheider

3. Der Abtaukompensator von ikutech®

Der ATK schützt vor Volumenstromstörungen, vor Geräuschbildungen in den Ventilen und fördert die Effizienz der Wärmepumpe im Gleichlauf und in der Abtauung, ohne Puffereinbau!

Der ATK34E ist für die konsequente Umsetzung des Direkt-Flow > die effizienteste Betriebsweise für Wärmepumpen. Und für den Einsatz bei Kaskaden perfekt geeignet.

Der ATK24HYE ist für den Einsatz bei Systementkopplung konstruiert.

Also für jeden Einsatz der kleinsten Nenner für den effizientesten Betrieb.

Tipp: Bei Heizkörpereinsatz > Oventrop AQH Ventile verwenden > die leisesten!

Direkt zum Produkt Abtaukompensator

4. Die Nachfüllstation

Diese Station mit Farbumschlagkartuschen sichert eine DIN-konforme Nachfüllung. Entweder ab und dann vom Kunden oder vom SHK-Fachhandwerk während Reparaturen und Wartungen.

Ohne lästiges mitschleppen und ankoppeln einer portablen Demineralisierungseinheit.

Direkt zum Produkt Füllkombi

5. Der Multifunktionskugelhahn

Er ist mit seinem 1” vollen Durchgang ein unverzichtbarer Helfer für Spülungen und Befüllungen.

Das Highlight ist die Herstellung eines Notbetriebs bei hydrogeführten Wärmepumpen.

Mit zwei Drehungen, ohne den Eingriff in das Leistungssystem, kann ein Notbetrieb über die Inneneinheit mit Heizstab hergestellt werden.

Das kann sogar der Kunde!

Direkt zum Produkt Multifunktionshahn